lilac-tortie-point

Genotyp: aa bb cscs dd Oo

Die Abzeichen sind bei allen Tortievarietäten schildpatt, d.h. es wechseln sich rötlich-orangefarbene mit Partien in der jeweiligen Vollfarbe (hier: lilac-point) ab.
Die Fleckenverteilung soll möglichst deutlich sichtbar - nicht verwaschen - sein. Gleichmässiger Fleckung ist der Vorzug zu geben. Eine Blesse (=Flamme) ist erwünscht.

Tortie-Katzen sind meistens weiblich, vereinzelt geborene Tortie-Kater sind in der Regel unfruchtbar. (Die Tiere besitzen 2 X-Chromosomen und 1 Y-Chromosom = sog. Klinefelter-Syndrom)

 

TOP-Leistungen

  |  

Impressum

  |  

© Welt der Katzen

  |  


Birmakatze.de ist ein Projekt der Welt der Katzen

TOP-Leistungen

  |  

Impressum

  |  

© Welt der Katzen

  |  

Sie sind hier:  >> Die Heilige  >> Die Farben